Angebote zu "Denken" (26.448 Treffer)

Denken - Nach-Denken - Handeln
18,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Warum ist ein ´´Wirtschaftsweiser´´ für Mindestlöhne und ein anderer dagegen? Wieso verfangen wir uns in ergebnislosen Diskussionen oder albernen Paradoxien, fallen auf die ´´Spielchen´´ unserer Mitmenschen herein, verkennen Ursache und Wirkung, ...

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Lösungsorientiert denken und handeln
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer überall Probleme sieht und Eigenverantwortung scheut, macht sich selbst das Leben schwer. Das muss nicht sein! Der Autor zeigt, wie man hilfreiche Ressourcen (wieder-) entdeckt und mentale Zuversicht erlangt. So lernen Sie, Problemschleifen schnell aufzulösen und schwungvoll Lösungen anzustreben. Inhalte: Von der Problemfokussierung zur Lösungsorientierung Von der Vergangenheit für die Zukunft lernen Lösungsorientiert kommunizieren Lösungsorientiert führen und arbeiten

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Fühlen, Denken, Handeln
28,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die zentrale Frage des Buches lautet: Wer oder was bestimmt unser menschliches Verhalten: das denkende, vernünftige, mehr oder weniger frei entscheidende Ich, die Gene, die Umwelteinflüsse oder das Unbewußte? Diese Frage wird im Lichte der neuen Erkenntnisse der Hirnforschung und der Psychologie ausführlich diskutiert und beantwortet. Dabei geht es um das Verhältnis zwischen Bewußtsein und dem Unbewußten, um das Entstehen von Gefühlen im Gehirn und ihre Wirkung auf unser Verhalten, um das Ich und seine Rolle bei der Handlungssteuerung und schließlich um die Frage, in welchem Maße unser starkes Gefühl, wir seien frei in unseren Entscheidungen und Handlungen, eine Illusion ist, wie diese Illusion entsteht und welche Funktion sie ausübt. Zum Schluß werden Konsequenzen dieser neuen Erkenntnisse für das traditionelle Menschenbild aufgezeigt. Für die Taschenbuchausgabe wurde das Buch komplett durchgesehen, überarbeitet und ergänzt. Damit liegt dieses Kompendium der neurobiologischen Forschung, das den derzeitigen Wissensstand umfassend darstellt, in einer aktualisierten Ausgabe vor.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Rekonstruktiv denken und handeln als Buch von
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Rekonstruktiv denken und handeln:Rekonstruktive Soziale Arbeit als professionelle Praxis Rekonstruktive Forschung in der Sozialen Arbeit

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Denken. Fühlen. Handeln.
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer mit seinen Mitmenschen erfolgreich kommunizieren will, muss ihr Denken, Fühlen und Handeln verstehen. Die Drei-Typen-Lehre bietet hierzu eine überzeugende Anleitung.Dr. Dietmar Friedmann und Dr. Klaus Fritz zeigen auf, dass jeder Mensch in einem der drei Lebensbereiche Denken, Fühlen oder Handeln zuhause ist. Diese Erkenntnis macht verständlich, warum der Sachtyp zuerst nachdenkt, während der Beziehungstyp im Umgang mit anderen spontan von seinem Gefühl ausgeht und der Handlungstyp mit aktiven Impulsen reagiert. Die Autoren fächern die besonderen Kompetenzen, aber auch die spezifischen Schwachstellen der drei Persönlichkeitstypen auf und zeigen, wie und wo diese sich weiterentwickeln können. Sie geben darüber hinaus Aufschluss, wer mit wem besonders ´´gut kann´´ und machen Vorschläge zu einem gelingenden Miteinander im privaten und beruflichen Kontext.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Denken Wissen Handeln Politik
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Geballte Kompetenz und fundierte Information zu den wichtigen Fragestellungen unserer Gegenwart. Zum Westend Geburtstag bietet die Westend Sonder-Edition Denken Wissen Handeln einen kritischen Diskurs und die wichtigsten Texte unserer renommierten Autorinnen und Autoren zu den Themenfeldern Politik und Wirtschaft.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Heilpädagogisches Denken und Handeln
26,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die Heilpädagogik fehlt bislang eine umfassende Begründung und Konzeptionalisierung einer Didaktik und Methodik, in der heilpädagogisches Denken und Handeln konsequent verknüpft werden. Der Band diskutiert zunächst die Probleme der Professionalität in der Heilpädagogik. Aus konstruktivistisch-humanistischer Sicht wird dann ein Blick auf die theoretischen und didaktisch-methodischen Ausrichtungen des Faches geworfen. Das Buch beschreibt anschließend den heilpädagogischen Handlungsweg von den Konzepten zur Kompetenz. Das zentrale Kapitel begründet eine lebenslaufbezogene heilpädagogische Didaktik und Methodik.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.10.2019
Zum Angebot
Falsches Denken > Falsches Handeln
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Unsere Vorstellung von der Welt bestimmt unser Handeln in dieser Welt. Weil die Menschen früherer Zeiten nicht wussten, wie diese Welt wirklich funktioniert, weil sie völlig falsche Vorstellungen von ihr hatten, mussten sie auch falsch, d.h. vor allem unvernünftig, oft verhängnisvoll handeln, mit verheerenden Wirkungen für sie selbst oder ihr Gemeinwesen. Wissenschaft und Aufklärung haben einen entscheidenden Beitrag zu einem realistischen Weltbild geliefert und damit die Voraussetzung für vernünftiges Handeln geschaffen. Trotzdem herrschen in vielen Teilen der Welt noch Aberglaube und unvernünftige Traditionen. Sie sterben nicht von selbst aus, sondern müssen durch aktive Aufklärung überwunden werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Ethisch denken und handeln
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In der Praxis der Sozialen Arbeit greifen Menschen handelnd in das Leben anderer Menschen ein. Dabei kommt es immer wieder auch zu Situationen, die keine vorgefertigten Lösungen zulassen, sondern eine ganz persönliche Stellungnahme und Abwägung der unterschiedlichen Ansprüche und Interessen erfordern. Wie in solchen ethischen Konfliktsituationen zu entscheiden ist, hat letztlich die zum Handeln aufgerufene Person zu bestimmen und zu verantworten. Was aber hat sie dabei alles zu berücksichtigen? Nach welchen Gesichtspunkten hat sie ihre Entscheidung zu treffen? Gibt es Kriterien, die den Prozess der ethischen Entscheidungsfindung der subjektiven Willkür entziehen und ihn zu einem verantwortlichen, nachvollziehbaren Geschehen machen? Das vorliegende Buch gibt Antwort auf diese Fragen. Es entwirft eine handlungsorientierte Ethik der Sozialen Arbeit, aufgrund derer jede Sozialarbeiterin und jeder Sozialarbeiter das eigene professionelle Handeln auf seine ethische Stimmigkeit und Legitimität hin überprüfen kann.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot